feather-4106529_1280.jpg

Dom Indyarma
Musik & Dichtkunst
 

 

Jede Sehnsucht ist Illusion

ray-hennessy-k-BWF1qiu9o-unsplash.jpg

Jede Sehnsucht ist Illusion

Es ist egal, ob ich in den Sternen,

in der Erde,

oder gleichzeitig in beiden Bereichen lebe.

Das Hier und Jetzt ist immer das Hier und Jetzt.

Es gibt nichts zu erfinden im Leben. 

Die Schöpfung ist bereits vollkommen.

Wir können kein Paradies kreieren.

Wir können nur so achtsam sein, dass wir es nicht verlieren - 

Wir können es nur sein.

 
fredrik-posse-PNBTKdvWs0o-unsplash.jpg

Ich habe Kontinente versinken sehen ... Feuer, Schreie, Schmerzen ...

Ich habe Feen fliegen, Kinder spielen und den Lotus wieder erbl
ühen sehen .. Ich kenne die tiefste Wunde des Menschen ...

.. und seinen gr
ößten Segen ... Flügelschlag seines größten Segens

Aus dem Brunnen der Ewigkeit, nun -

Hier spricht die Wildnis - ganz klar:

Um dich zu erinnern - Mensch - dass ich dich liebe! ...

(aus: "Die Stimme der Wildnis")

 

"Der Gesang der Wildnis ist die Stille in eurem Herzen.

                        Die Sinfonie der Schöpfung in ihrer ursprünglichen, klanglichen Realität ist die Harmonie in eurer Seele.

Der Rhythmus von Gaia ist das Pulsieren in euren Knochen ..."

(aus: "Taras Gesang")